Home

Reisen in Italien

DE · IT

Dom San Lorenzo beeindruckt durch markante Fassade

Die Kathedrale San Lorenzo in der Altstadt von Genua gilt als architektonisches Meisterwerk des romanischen Baustils. Beeindruckend ist die schwarz-weiß gestreifte Marmorfassade.

Vom alten Hafen kommend, erblickt man die grünen Kuppeln der Glockentürme von San Lorenzo. Der Dom liegt im historischen Zentrum der Stadt Genua. Auffällig ist die Musterung der Fassade in schwarz-weißem Carrara Marmor.

Während Ausgrabungsarbeiten entdeckte man Mauern und Böden aus römischer Zeit. Dies ließ darauf schließen, dass die Kirche bereits aus der Zeit des 5.-6. Jahrhunderts stammt. Die im romanischen Baustil errichtete Kirche wurde dem Märtyrer San Lorenzo geweiht. Ende der 13. Jahrhunderts kam es zu Auseinandersetzungen zwischen den Welfen - Anhänger des Papsttums - und den Gibellinen, die an der Seite der Hohenstaufen kämpften. Bei jahrzehntelangen andauernden Kämpfen, beschädigte im Jahre 1296 ein Brand die Kirche. Hiernach wurde die stark zerstörte Kathedrale nur teilweise wieder aufgebaut.

Die Fassade fand ihre Vollendung zwischen 1307 und 1312. Sie gilt als besonderes Merkmal des Doms San Lorenzo. Beeindruckt sind die unzähligen in Stein gemeißelten plastisch wirkenden Reliefs und die Rosette über dem Hauptportal. In den darauffolgenden Jahrhunderten erfolgten weitere Renovierungsarbeiten, die bis zu Beginn des letzten Jahrhunderts reichten. Hierbei achtete man darauf, die romanische Baustruktur beizuhalten.

Genua - Dom San Lorenzo

Genua - Duomo San Lorenzo (1)Genua - Duomo San Lorenzo (2)

 

Was gibt es noch zu entdecken?

Friedhof von Staglieno - Kunstgenuss besonderer Art

3 Dinge, die Sie nicht verpassen sollten:

Alter Hafen von Genua - Touristisches Highlight

Ligurien - Genua

Alter Hafen von Genua - Touristisches Highlight

Der alte Hafen von Genua ist ein beliebter Touristenmagnet. Mit einer breiten Uferpromenade, Museen, Cafés, Restaurants und dem Aquarium als Hauptattraktion ist der Porto Antico ein sehenswertes Ausflugsziel. mehr...


Palazzo Ducale

Ligurien - Genua

Palazzo Ducale

Der mittelalterliche Palazzo Ducale war der einstige Herrschersitz der Republik Genua. Heute ist der Palast ein Museum für Ausstellungen, Lesungen und Multimedia-Veranstaltungen.. mehr...


Parco Urbano della Mura - Grüne Lunge der Genuesen

Ligurien - Genua

Parco Urbano della Mura - Grüne Lunge der Genuesen

Der Parco Urbano della Mura ist die grüne Lunge der Stadt Genua. Wälder und Wiesen überziehen die Täler. Eine alte Festungsmauer umgibt das Erholungsgebiet oberhalb der ligurischen Hauptstadt. mehr...