Home

Reisen in Italien

DE · IT

Martina Franca

Martina Franca - BarockstadtMartina Franca liegt auf der höchsten Erhebung des Itria-Tals (Valle d'Itria) inmitten einer herrlichen Landschaft. Die erhöhte Lage bietet am Ortsrand wunderschöne Aussichten hinunter ins Tal, in dem sich dunkelrote Felder mit Ölbaumplantagen, Rebstöcken und Obstgärten über die sanften Hügel ausbreiten. Dazwischen sind unzählige Trulli, die typisch apulischen Rundbauten mit den spitzen Dächern, zu finden.

Von der Provinzhauptstadt Taranto rund 30 km entfernt, befindet sich Martina Franca im Südostern der Murge, eine Kalkhochebene in der Region Apulien (Puglia), zwischen der Adriatischen und Ionischen Küste.

Bemerkenswert ist der architektonische Baustil, den Martina Franca zu einer Hauptstadt des apulischen Barocks machte. Besonders im historischen Zentrum sind barocke Paläste und Kirchen zu bewundern.

Sehenswürdigkeiten in Martina Franca

 

Fotogalerie

Martina Franca

Lesen Sie auch:
Historischer Ursprung von Martina Franca

Martina Franca auf einen Blick

Provinz
Fläche
Höhe
Einwohner

Taranto
295 km²
431 m ü. NN
49.780 (31.12.2010)

Informationen über Martina Franca

Reisetipps Martina Franca

Buchen Sie Ihr Hotel in Martina Franca

Hotels in Martina Franca suchen

Bücher über Apulien

Reiseführer Apulien

Reiseführer Apulien bestellenAbwechslungsreich und bizarr ist die Landschaft von der Ebene des Tavoliere bis zum Salento. Badeurlaub vom Feinsten an den weißen Sandstränden des Gargano, Bummeln in Lecce, unzählige reisepraktische Tipps und viel Geschichte in Castel del Monte erwarten Sie!

Reiseführer Apulien bestellen

In Deutschland versandkostenfrei!