Home

Reisen in Italien

DE · IT

Sciacca - Fröhlicher Fischerort mit heißen Quellen

Seit dem Mittelalter ist der malerische Fischerort Sciacca berühmt als Heil- und Thermalbad. Zu Karneval wird die sizilianische Kleinstadt zum Mittelpunkt farbenfroher und traditioneller Umzüge.

Sciacca - ThermalbadDie Hafenstadt Sciacca liegt an der Südküste Siziliens 50 km nördlich von Agrigento. Bekannt ist die Kleinstadt in Italien für ihre Thermalquellen. Bereits die Römer erkannten die Heilkraft der heißen Dampfbäder und entspannten sich in den Grotten des Monte San Calogero.

Karneval von Sciacca

Auf der Insel Sizilien zählt Sciacca zu den Karnevalshochburgen. Ende Februar locken die berühmten Karnevalsumzüge viele Besucher nach Sciacca. Prächtig geschmückte Wagen und maskierte Gruppen ziehen dann durch die Gassen der Altstadt und begeistern die Zuschauer.

Täglich frischer Fisch

Sciacca - FischerhafenVom Hafen bietet sich ein herrlicher Blick auf die prächtige Kulisse der farbenfrohen Häuser von Sciacca, die dichtgedrängt den Hang bedecken. Im Sonnenlicht reflektieren die Hauswände die warmen Farben des Südens. Die Altstadt von Sciacca erhebt sich steil über dem Hafen.

Romantische Gässchen, einige historische Bauwerke und die Piazza Scandaliato mit einer tollen Aussicht über das Meer bestimmen im Zentrum das Bild einer gemütlichen sizilianischen Kleinstadt. Hier sind die Einwohner noch unter sich, da Sciacca als touristisches Reiseziel nicht so bedeutend ist.

Die primäre Einnahmequelle für die Bewohner der Ortschaft ist der Fischfang. Sciacca besitzt nach Mazara del Vallo den zweitwichtigsten Fischereihafen Siziliens. Nachmittags kehren die Fischer mit ihrem Fang zurück. Dann herrscht rege Betriebsamkeit im Hafen. Der Fisch kann direkt von den Booten gekauft werden.

Eines der wichtigsten Feierlichkeiten von Sciacca ist das religiöse Fest zu Ehren der Stadtpatronin Madonna del Soccorso. Am 2. Februar und 15. August gibt es eine traditionelle Prozession, bei der eine Gruppe von Fischern die schwere Statue der Madonna durch die Straßen von Sciacca trägt.

Sehenswürdigkeiten in Sciacca

Verzaubertes Schloss mit tausenden skurrilen Köpfen

Sciacca auf einen Blick

Provinz
Fläche
Höhe
Einwohner

Agrigento
191 km²
60 m ü. NN
41.110 (01.01.2013)

Buchen Sie Ihr Hotel in Sciacca

Hotels in Sciacca suchen

Bücher über Sciacca

Reiseführer Sizilien

Der beste Reiseführer über Sizilien!

Reiseführer Sizilien bestellenAuf 660 Seiten findet man eine Fülle von wertvollen Tipps und interessante Hintergrundbe­richte. Der Autor Thomas Schröder erweist sich als Landeskenner und hat reichlich Anekdoten zu Sehenswürdig­keiten sowie zur Geschichte und zur Gesellschaft Siziliens parat.

Reiseführer Sizilien bestellen

In Deutschland versandkostenfrei!

Wanderführer Sizilien MM-Wandern

Wanderführer Sizilien MM-Wandern bestellenMehr als ein Spaziergang nach Syrakus! Die größte Insel des Mittelmeers ist bei Kultur­reisenden seit Jahrhunderten ein Klassiker, als Wandergebiet jedoch vergleichsweise jung. Kompetent führt Sie der Reise­autor Peter Amann auf 35 Touren durch die schönsten Ecken Siziliens.

Wanderführer Sizilien MM-Wandern bestellen

In Deutschland versandkostenfrei!

Das könnte Sie auch interessieren:

Bed and Breakfast Jacaranda besticht durch extravaganten Stil

Sizilien - Sciacca

Bed and Breakfast Jacaranda besticht durch extravaganten Stil

Das Bed and Breakfast Jacaranda in Sciacca zählt mit seinem modernen und geschmackvollen Einrichtungsstil zu den exquisitesten Unterkünften auf der Insel Sizilien. mehr...


Verzaubertes Schloss mit tausenden skurrilen Köpfen

Sizilien - Sciacca

Verzaubertes Schloss mit tausenden skurrilen Köpfen

Als besondere Sehenswürdigkeit von Sciacca gilt das "Verzauberte Schloss" des einstigen Künstlers Filippo Bentivegna. Beeindruckend ist der Garten mit einer Ansammlung von bizarren Steinköpfen. mehr...


Fischmarkt La pescheria in Catania - Ein Fest der Sinne

Sizilien - Catania

Fischmarkt La pescheria in Catania - Ein Fest der Sinne

Der historische Fischmarkt La pescheria hält ein Fest der Sinne bereit. Eindrucksvoll sind die bunte Vielfalt der Meerestiere und der Trubel zwischen den Marktständen. Ein Muss für jeden Catania-Besucher! mehr...