Manarola

Manarola liegt wie alle Dörfer der Cinque Terre direkt an der Küste. Von hohem Gebirge umgeben erhebt sich das Dorf in einem Taleinschnitt. Dicht gedrängt stehen die bunten in die Höhe ragenden Häuser auf einer steilen Klippe über dem Meer. In Manarola sind die Turmhäuser in der für die ligurische Küste charakteristischen Bauweise bis in die Hänge hinauf eng verschachtelt angesiedelt. Von hohen Felswänden eingeschlossen liegt am Fuße des Dorfes ein kleiner Hafen.

Dem Dorf gegenüber ist auf dem Hang ein kleiner Park angelegt. Zwischen mediterraner Flora kann man bei einem Picknick ausruhen und die Aussicht aufs Meer genießen. Hinter dem Garten führen einige Stufen den Hang hinauf. Ein schmaler Fußweg verläuft durch den terrassenförmig angelegten Berghang. Vorbei an Weinstöcken, wilden Blumen und Gemüsegärten bietet dieser Spazierweg einen herrlichen Blick auf Manarola und das umliegende Tal.

Am oberen Ortsrand endet der Pfad an der Via Discovolo, die hier den Fluß Groppo überquert. Der Wasserlauf rauscht lautstark an den Häusern vorbei. Von der Hauptstraße führt zu beiden Seiten ein verwinkeltes Gassengewirr die Hänge hinauf. An der kleinen Piazza befindet sich die Pfarrkirche San Lorenzo, deren Glockenturm abseits steht. Durch schmale Gassen, die an verschachtelten Häusern entlang führen, gelangt man wieder hinunter zum Meer.

Cinque Terre, Manarola

Cinque Terre, Enge Gasse in Manarola

Cinque Terre, ManarolaPassionsblume

Informatinen über Manarola

Buchen Sie Ihr Hotel in Manarola

Reiseziel:
Anreise:
Abreise:
Gäste: Zimmer:



Reisetipps Cinque Terre

Bücher über die Cinque Terre

Reiseführer Ligurien

Reiseführer Ligurien - Italienische Riviera, Genua, Cinque Terre bestellenDie drittkleinste Region Italiens zählt touristisch zu den ganz Großen: 300 Kilometer Küste mit den breiten Sandstränden der Riviera di Ponente und den malerischen Badebuchten der zerklüfteten Riviera di Levante, berühmte Städte wie Portofino, Rapallo, San Remo und natürlich Genua, Europäische Kulturhauptstadt 2004.

Reiseführer Ligurien - Italienische Riviera, Genua, Cinque Terre bestellen

In Deutschland versandkostenfrei!

Reiseführer Ligurien MM-Wandern

Wanderführer Ligurien MM-WandernSchön, schmal und oho! Flachland gibt es kaum in der drittkleinsten Region Italiens. Hier reichen die Berge fast bis ans Meer, von Ventimiglia an der französischen Grenze im Westen bis La Spezia an der Grenze zur Toscana im Osten. Und hier haben unsere Autoren 35 der feinsten Touren für Sie ausgewählt.

Wanderführer Ligurien MM-Wandern bestellen

In Deutschland versandkostenfrei!

Lesen Sie auch:
Riomaggiore

Das könnte Sie auch interessieren:

Cinque Terre - Kleines Paradies auf Erden

Ligurien - Cinque Terre

Cinque Terre - Kleines Paradies auf Erden

Die grüne Terrassenlandschaft der Cinque Terre verläuft entlang der ligurischen Küste. In traumhafter Lage liegen fünf pittoreske Dörfer eingebettet in dem Nationalpark der Cinque Terre. mehr...