Gartenglück – Grünes Paradies

Gartenglück, Paradies im Grünen
Gartenglück – Paradies im Grünen

Zierlauch

Der Zierlauch – auch Kugel-Lauch – mit seiner großen violettfarbenen Blütenkugel ragt auf dem langen Blütenstiel im Blumenbeet empor.
Rose und Clematis
Violettfarbener Kugel-Lauch, Allium

Schnittlauch

Auch die Schnittlauchblüten sind essbar und haben einen Zwiebel-Geschmack.
Lässt man die Blüten stehen, freuen sich Insekten über den süssen Nektar.
Schnittlauchblütten
Blühendes Schnittlauch beliebt bei Insekten

Rosen und Clematis

Rosen und Clematis lassen sich gut miteinander kombinieren.
Rose und Clematis
Rosen und Clematis gemeinsam pflanzen
Die tief dunkelroten Blüten der englischen Rose 'Munstead Wood®' sind dicht gefüllt und haben einen faszinierenden Duft.
Englische Rose 'Munstead Wood®'
Englische Rose 'Munstead Wood®'
Waldrebe Clematis Pink Fantasy
Waldrebe Clematis Pink Fantasy
Die Clematis 'Niobe' – auch Waldrebe – beeindruckt mit ihren dunkelroten samtigen Blüten. Sie mag einen halbschattigen Platz und einen leicht feuchten Boden, wie man ihn am Waldrand findet.
Weinrote Clematis Niobe, Waldrebe
Tiefrote Blüte der Clematis 'Niobe'

Schneeball

Der Gewöhnliche Schneeball beeindruckt im Frühjahr mit weißen kugelförmigen Blüten, die üppig an dem Strauch herunterhängen.
Gewöhnlicher Schneeball
Gewöhnlicher Schneeball

Gartengestaltung

Mit einem Staketenzaun lässt sich der Garten räumlich gliedern. Unterschiedlich genutzte Flächen, wie ein Gemüsegarten oder ein buntes Staudenbeet, bekommen durch die optische Trennung ihren eigenen Bereich. Ein Staketenzaun ist auch ein besonderer Blickfang und verleiht dem Garten ein rustikales und ländliches Flair.
Staketenzaun im Garten
Ländliches Flair durch einen Staketenzaun

Kuckucks-Lichtnelke

Insekten und Bienen lieben die Kuckucks-Lichtnelke. Das Nelkengewächs bevorzugt einen feuchten Boden und sonnigen Standort.
Kuckucks-Lichtnelke, rosa
Kuckucks-Lichtnelke mag es feucht

Grasnelke

Die anspruchslose Grasnelke mag sandig-trockenen Boden und eignet sich für Steingärten und Trockenmauern. Die Blütenpracht erscheint von Mai bis Juli.
Rosa Grasnelke, Frühling
Rosa Grasnelke - auch Strandnelke

Akelei

Die Akelei 'Winky Double Rose & White' und 'Winky Red-White double' beeindrucken mit ihrer ungewöhnlichen gefüllten Blütenform ab Ende April.
Wald Akelei Winky Double Rose & White
Akelei 'Winky Double Rose & White'
Akelei 'Winky Red-White double'
Akelei 'Winky Red-White double'
Akelei 'Rose Barlow'
Akelei 'Rose Barlow'

Clematis

Die üppig blühende Kletterpflanze Clematis montana 'Tetrarosa' verwandelt Zäune und Wände im Frühling in eine rosafarbene Blütenpracht.
Waldrebe, Clematis montana Tetrarosa
Waldrebe - Clematis montana 'Tetrarosa'

Gedenkemein

Gedenkemein, ähnlich dem Vergissmeinnicht, hat leuchtend blaue Blüten und entfacht im Frühjahr ein himmelblaues Blütenmeer.
Frühlingsblüher, Gedenkemein
Gedenkemein, ähnlich dem Vergissmeinnicht
Frühlings-Gedenkemein
Frühlings-Gedenkemein

Hasenglöckchen

Weiße Hasenglöckchen und dunkelrote Purpurglöckchen mögen einen schattigen Platz unter Bäumen und Sträuchern.
Frühlingsblüher, weiße Hasenglöckchen
Weiße Hasenglöckchen umgeben von dunkelroten Purpurglöckchen
In der Frühlingssonne leuchten die blauen und weißen Hasenglöckchen mit ihren zarten Blüten.
Frühlingsblüher, blaue und weiße Hasenglöcken
Blaue und weiße Hasenglöcken

Märzbecher

Frühblüher im Gartenbeet – Märzbecher mit grünen Flecken auf den Spitzen der weißen Blütenblättern
Märzbecher im Frühling
Märzbecher

Sternblume

Das Gartenjahr erwacht!
Anfang März leuchtet die Sternblume – auch Frühlingsstern – mit ihren herrlichen Blüten im sonst noch tristen Beet.
Blaue Sternblume, Frühlingsstern
Blaue Sternblume – auch Frühlingsstern