Genua – Stadt des Kolumbus

Genua bietet als "Stolze" Stadt am Mittelmeer neben einer bewegten Geschichte auch architektonisch wertvolle Bauten und ein breites Kulturangebot und viele Sehenswürdig­keiten. Als besondere Attraktion gilt das Aquarium von Genua.

Sehenswürdigkeiten - Hafenansicht, Genua
Hafenansicht von Genua bei Sonnenuntergang, Ligurien
© Brigitte Loosen

Genua präsentiert sich dem Besucher als moderne Stadt im Norden von Italien. Dem Besucher zeigt sich eine lebendige und faszinierende Metropole, die eine bunte Vielfalt an Sehenswürdig­keiten bereithält. Die italienische Stadt erhielt im Jahre 2004 den Titel "Kulturhauptstadt Europas". Trotz der unerfreulichen Ereignisse während des Weltwirt­schafts­gipfels im Jahre 2001, hat Genua nicht an Beliebtheit verloren.

Stolze Stadt am Mittelmeer

La Superba - die Stolze - nennen die Bewohner ihre Stadt. Entgegen einiger Schatten­seiten, die eine Großstadt haben kann, ist Genua durchaus lohnens­wert zu besichtigen. Ein vielfältiges Kulturangebot, wie wechselnde Kunstausstellungen in Museen, zahlreiche Restaurants und Cafés sowie Einkaufs- und Flanier­meilen, die zum Bummeln und Shoppen einladen, versprechen einen abwechslungsreichen Aufenthalt in Genua. Besonders zu empfehlen, ist ein Besuch der weitläufigen Altstadt. Architekturbegeisterte sind fasziniert von der Kathedrale San Lorenzo im romanischen Baustil inmitten des historischen Zentrums.

Hafenpromenade, Genua
Mit Palmen umsäumte Hafenpromenade in Genua, Ligurien
© Brigitte Loosen

Der aktivste Kreuzfahrthafen am Mittelmeer ver­leiht der Hafenstadt Genua zusätzliche Reize. Im alten Hafen gilt der Palazzo San Giorgio mit pracht­vollen Fresken als eines der Highlights unter den Sehenswürdigkeiten von Genua. Der von dem bekannten Stararchitekten Renzo Piano umstrukturierte alte Hafen lädt mit einer modernen palmen­umsäumten Uferpromenade zum Bummeln ein. Im Porto Antico befindet sich eine der sehenswertesten Attraktionen von Genua – das Aquarium. In naturgetreuen Lebens­räumen versammelt sich eine unvergleich­liche Artenvielfalt der Meere.

Ein Hochgenuss für Kunstliebhaber verspricht ein Besuch des Monumental­friedhofs Staglieno. Der Monumen­talfriedhof im genuesischen Stadtviertel Staglieno bietet ein Reichtum an großartigen Kunst­werken und Denkmälern unter freiem Himmel.

Monumentalfriedhof Staglieno (Cimitero Monumentale di Staglieno), Genua
Monumentalfriedhof Staglieno (Cimitero Monumentale di Staglieno) -
ein Kunstgenuss der besonderen Art in Genua, Ligurien
© Brigitte Loosen

Das sind nur einige Highlights der Stadt. Genua bietet viele weitere Sehenswürdigkeiten, die es zu ent­decken lohnt.

Sehenswürdigkeiten in Genua

Sehenswürdigkeit    Was gibt es zu entdecken?
Aquarium Aquarium mit der größten Artenvielfalt in Europa
Hafen Zweitgrößter Seehafen am Mittelmeer
Alter Hafen Touristisches Highlight von Genua
Via di Sottoripa Alte Hafenstraße
Altstadt Gassengewirr mit multikultureller Atmosphäre
Opernhaus Oper an der Piazza de Ferrari
Palazzo Ducale Mittelalterlicher Palast beheimatet heute ein Museum
Mercato Orientale Orientalischer Markt im Zentrum von Genua
Casa di Colombo Haus des Seefahrers Christoph Kolumbus
Kathedrale San Lorenzo Kathedrale in der Altstadt von Genua
Monumental­friedhof Staglieno Friedhof in Genua mit beeindruckenden Grabdenkmälern
Parco Urbano della Mura Erholungsgebiet oberhalb von Genua
Genua auf einen Blick
Provinz Genova
Fläche 243 km²
Höhe 20 m ü. NN
Einwohner 565.752 (01.01.2020) [1]

1 Statistiche demografiche ISTAT
Bevölkerungsstatistik des Istituto Nazionale di Statistica

Anzeige

Buchen Sie Ihr Hotel in Genua

Hotels in Genua

Web

Flughafen-Transfer
www.airport.genova.it (IT/EN)

Alter Hafen von Genua
www.portoantico.it (IT/EN)

Aquarium von Genua
www.acquariodigenova.it (IT)

Palazzo Ducale
www.palazzoducale.genova.it (IT/EN)

Friedhof von Staglieno
www.cimiterodistaglieno.it (IT/EN)

Leuchtturm von Genua
www.lanternadigenova.it/ (IT/EN)

Oper - Teatro Carlo Felice
www.carlofelice.it (IT/EN)

Offizielle Seite von Genua
www.comune.genova.it (IT)

INSIDERTIPPS für Ihren individuellen Urlaub in Italien - Ligurien und Genua
www.insidertipps-italien.com

Ausstellungen in Genua

Termine und Informationen zu Ausstellungen in Genua.

Aktuelle Ausstellungen in Genua

Ausstellungen in Genua
Bücher Empfehlungen

Reiseführer Ligurien

Informationen zum Reiseführer LigurienDie drittkleinste Region Italiens zählt touristisch zu den ganz Großen: 300 Kilometer Küste mit den breiten Sandstränden der Riviera di Ponente und den malerischen Badebuchten der zerklüfteten Riviera di Levante, berühmte Städte wie Portofino, Rapallo, San Remo und natürlich Genua, Europäische Kulturhauptstadt 2004.

Mehr erfahren

Anzeige

Reiseführer bestellen

In Deutschland versandkostenfrei!

Wanderführer Ligurien MM-Wandern

Informationen zum Wanderführer Ligurien MM-WandernSchön, schmal und oho! Flachland gibt es kaum in der drittkleinsten Region Italiens. Hier reichen die Berge fast bis ans Meer, von Ventimiglia an der französischen Grenze im Westen bis La Spezia an der Grenze zur Toscana im Osten.

Mehr erfahren

Anzeige

Wanderführer bestellen

In Deutschland versandkostenfrei!