Reiseführer Abruzzen

Das Herz des Apennin ist nördlich der Alpen noch nahezu unbekanntes Terrain. In die Abruzzen reisen hauptsächlich Römer und andere gestresste Großstädter zum Skifahren, Wandern oder Baden.

Elf Blaue Flaggen für ausgezeichnete Wasserqualität zählen die Adriastrände der Region, so viele gibt es sonst nirgends in Italien.

Und auch der höchste Berg des Stiefels liegt in den Abruzzen: der mächtige Gran Sasso, der ganze Landstriche dominiert. Einen Großteil der abruzzesischen Bergwelt hat man zu ausgedehnten Nationalparks erklärt, in denen sogar noch Wölfe und Bären heimisch sind.

Abruzzen Reiseführer

Reiseführer Abruzzen

Sabine Becht, Sven Talaron
Michael Müller Verlag
288 Seiten, farbig, 184 Fotos
4. Auflage 2018

16,90 EUR (D) | 17,40 EUR (A) | 24,90 CHF
lieferbar

Bestellen Sie den Reiseführer Abruzzen direkt beim Michael Müller Verlag.

Ihr Vorteil:
Die Lieferung erfolgt in Deutschland versandkostenfrei und auf Rechnung.

Anzeige
Reiseführer bestellen

Award

Ausgezeichnet von
ENIT Staatliches italienisches Fremdenverkehrsamt

in der Kategorie
Bester deutsch­sprachiger Reiseführer über Italien 2015

Leseproben aus dem Reiseführer Abruzzen:

1. Leseprobe Abruzzen (PDF)
2. Leseprobe Abruzzen (PDF)


Pressestimmen zum Reiseführer Abruzzen:

Bisher hat für Besucher aus dem Ausland ein Abruzzenbuch mit touristischen Detailinformationen gefehlt. Diese Lücke ist nun geschlossen.
Die Zeit

Einer der ausführlichsten Abruzzen-Reiseführer, der aktuell zu haben ist.
in-italy.de – die Italien Reise Community