Reiseführer Piemont & Aostatal

Wie ein schützender Umhang legt sich der Westalpenbogen mit seinen imposanten Viertausendern um Italiens größte Festlandsregion. Tief eingeschnittene Täler bieten Wanderern zahllose Möglichkeiten.

Die Region ist aber auch ein Lieblingsziel von Weinkennern, für die das Piemont mit seinen Spitzengewächsen mindestens so bedeutend ist wie die Toskana. Wein oder Wandern könnte also die Frage sein, wären dazwischen nicht noch unzählige Kulturstädte – allen voran Turin, die Residenzstadt der Savoyer. Darüber hinaus führt die Reise an den Lago Maggiore, ins französisch geprägte Aostatal mit seinen grandiosen Skigebieten und zu Orten mit solch klingenden Namen wie Asti, Alba, Barolo und Barbaresco.

Piemont & Aostatal Reiseführer

Reiseführer Piemont & Aostatal

Sabine Becht, Sven Talaron
Michael Müller Verlag
432 Seiten, farbig, 250 Fotos
5. Auflage 2018

19,90 EUR (D) | 20,50 EUR (A) | 29,90 CHF
lieferbar

Bestellen Sie den Reiseführer Piemont & Aostatal direkt beim Michael Müller Verlag.

Ihr Vorteil:
Die Lieferung erfolgt in Deutschland versandkostenfrei und auf Rechnung.

Anzeige
Reiseführer bestellen

Leseproben aus dem Reiseführer Piemont & Aostatal:

1. Leseprobe Piemont & Aostatal (PDF)
2. Leseprobe Piemont & Aostatal (PDF)


Pressestimmen zum Reiseführer Piemont & Aostatal:

Sabine Becht rechtfertigt in Piemont und Aostatal den guten Ruf dieses Verlages: Er weist einen nicht nur dorthin, wo sich die berühmten Sehenswürdigkeiten befinden, sondern gibt auch Insidertipps zu Zielen, an denen so mancher achtlos vorbeifährt.
Nürtinger Zeitung, Jürgen Gerrmann

In die Toskana, ins Piemont oder nach Venetien reist man am besten mit den Handbüchern von Michael Müller im Gepäck.
ITB BuchAward 2009: Bester Reiseführer Italien, Region – die Jury